Appartementhaus Nina in Tar-Vabriga / Kroatien

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Im Haus Nina erwartet Sie...
moderne, gepflegte und preiswerte 3 Sterne-Appartements für zwei bis 4 Personen. Alle Appartements sind komplett eingerichtet
und verfügen über W-Lan, Sat.-TV und Klimaanlage.
Es stehen Ihnen ein Appartement für zwei Personen (Parterre) so wie ein Appartement (1.Etage) für vier Personen zur Verfügung.
Ihren PKW können Sie, gleich am Apartment auf dem abgeschlossenen Grundstück parken. Man spricht deutsch, englisch und italienisch.
Ideal ist die Unterkunft für Familien und Senioren, aber auch für Erholungssuchende, die dem Lärm und der Enge der Großstadt entfliehen wollen. In unmittelbarer Nähe des Apartmenthauses "Nina" finden Sie verschiedene Restaurants, Konobas und Supermarkt.
Zu den Ferienanlagen Lanterna und Solaris sind es nur zwei Autominuten.
Zum Meer sind es nur ca.1,5 km (Hafen Santa Marina) oder Strand "Lanterna" ca.2,5km) Bei den Stränden von Tar-Vabriga haben Sie die Wahl zwischen dem kleinen Hafen "Santa Marina" mit Badebucht
(wird vorwiegend von einheimischen Bewohnern genutzt) oder die Strände der Ferienanlagen "Solaris" (FKK) sowie der Lanterna-Strand.
Tar-Vabriga ist ein kleiner Fischer- und Ferienort an der Westküste Istriens und liegt zwischen Novigrad und Porec.
OrtsansichtVerbringen Sie ihren Urlaub im kleinen aber schönen Urlaubsort Tar-Vabriga. Er liegt in der Region Istrien in Kroatien. Die Umgebung ist mit kleinen Hügeln versehen die umwoben sind mit Weingärten, Olivenhainen, Ackerfeldern, Tannen und Buchenwäldern welche bis an das Meer reichen. Die ursprünglichen zwei Ortschaften, Tar und Vabriga sind heute ein, durch die Hauptverkehrsverbindung Poreč - Novigrad geteilter Ort. Es handelt sich um eine fruchtbare Hochebene auf einer Höhe von 112 Meter über dem Meer, die sich auf der einen Seite zum Meer hinunter erstreckt, und auf der anderen Seite in Richtung der Flussmündung Mirna. Von diesem herrlichen Aussichtspunkt aus hat man einen schönen Blick gegen Norden nach Novigrad und gegen Süden nach Poreč. Bei klarem Wetter sind auch die Alpen zu sehen, und vom Glockenturm in Tar manchmal sogar Venedig. Die Strände in der Umgebung von Tar und Vabriga sind auf der großen Halbinsel Lanterna gelegen. Die kinder-freundlichen Strände rund um Tar-Vabriga sind Flach abfallend. Deshalb können sie durchaus als sicher für Kinder bezeichnet werden. Das Fest von Tar ist eines der berühmtesten überhaupt, in ganz Istrien. Diese Gegend ist aber auch durch ein ausgezeich-netes Olivenöl bekannt, und Experten der FAO zufolge, werden gerade am Fuße von Tar, in der Plantage Larun, Oliven angebaut, aus denen das beste Olivenöl in Europa gewonnen wird. Das Fest von Tar ist eines der berühmtesten überhaupt, in ganz Istrien. Es wurde bekannt durch sein traditionelles Eselrennen, seine ausgezeichnteten kulinarischen Spezialitäten, gute Musik, Unterhaltung für Jung und Alt.
Sport + Unterhaltung
Lanterna Strand
Sie können in den  Ferienanlagen, neben Sonnenbaden, Tennisspielen,  schwimmen oder Boot fahren, auch verschiedene Restaurants besuchen. Wer tanzen möchte, findet in der Ferienanlage Lanterna eine Tanzbar mit Lifemusik oder Diskothek. Neben den Unterkünften bieten die fleißigen Bewohner von Tar-Vabriga in zahlreichen Restaurants und landestypischen "Konobas", ihre vorzüglichen Kulinarischen Spezialitäten an. nur 10 km von Tar-Vabriga entfernt finden Sie den neuen "Aquapark Istralandia". Viel Aufregung für große und kleine Besucher auf einer Wasserfläche, die mehr als 5.000 m2 einnimmt. Diese interessante Wasserwelt ist nur fünf Kilometer von der Küste entfernt und hat eine ausgezeichnete geostrategische Lage an der Ausfahrt vom istrischen Ypsilon (Nova Vas), an der Straße zwischen Novigrad und Brtonigla.
rustikales Restaurant mit sehr guten Fischgerichten
Restaurant Santa MarinaLust auf Fisch, Lust auf viel Fisch? Dann ist man im Restaurant Santa Marina bestens aufgehoben. Die Fischgerichte sind einfach, aber sehr gut mit frischer Ware meist auf dem Holzkohlengrill zubereitet. Für eine Fischplatte sollte man grossen Hunger mitbringen, die Portionen sind gigantisch. Hier stimmt einfach beides, sowohl die Qualität als auch die Qantität. Auch Muscheln - und Fleischgerichte sind zu empfehlen. Die Menuauswahl ist einfach und regional, preislich günstig, der Service sehr nett und zuvorkommend, das Ambiente rustikal und anheimelnd. Eben eine typische Fisch Konoba, die man in Tar-Vabriga besuchen muss!

Preisinformation
Touristenfest in Tar
Anmeldegebühr pro Person (einmalig 2,00 €)
Die Ortstaxe beträgt abhängig von der Urlaubszeit ca. 0,8-1,0 Euro/Person/Tag.
Kinder unter 12 Jahren sind von der Ortstaxe befreit. Kinder zwischen 12 und 18 Jahren zahlen 50% der Ortstaxe.
Im täglichen Mietpreis der Appartements sind inbegriffen: Bettwäsche, Handtücher, Strom, Gas- und Wasserverbrauch, Koch- und Essgeschirr, Bestecke, Putzzubehör, Toilettenpapier (nur bei Ankunft), wöchentlicher Bett und Handtuchwechsel, sowie Endreinigung. Die Preise sind Komplettpreise für eine Wohneinheit pro Tag. Sie enthalten die Nebenkosten im gewöhnlichen Rahmen, was den Verbrauch betrifft (Strom, Gas, Wasser) Bei einer Belegung unter 4 Tage werden 30% Aufschlag berechnet.
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
 
Copyright: Adria-Privat 2016 / Alle Rechte vorbehalten
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü